Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter erhalten Informationen zum Glasfaserausbau im Außenbereich

Stadt Bocholt und BEW stellen einen groben Zeitplan und Ablauf vor

Dienstag, 4. Juni 2019 - 16:31 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die Stadt Bocholt und die Bocholter Energie- und Wasserversorgung (BEW) haben am Montagabend den Zeitplan und den Ablauf für den Glasfaserausbau im Außenbereich vorgestellt. Rund 250 Interessierte kamen zur Informationsveranstaltung ins städtische Bühnenhaus, berichtet die Stadt. Sie stellten viele Fragen. Bis Ende 2021 sollen rund 1800 Haushalte ans Glasfasernetz angeschlossen werden.

Foto: BEW

Rund 250 Bürger sind zur Infoveranstaltung zum Glasfaserausbau im Außenbereich ins Stadttheater gekommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden