Bocholt

Bocholter randaliert auf dem Weg ins Gefängnis

29-Jähriger muss Haftstrafe wegen Beleidigung verbüßen

Mittwoch, 21. März 2018 - 14:42 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Ein 29-jähriger Bocholter, der wegen Beleidigung zu einer sechsmonatigen Haftstrafe verurteilt wurde, ist am Mittwoch auf dem Weg ins Gefängnis erneut aufgefallen. Er beleidigte die Polizisten und versuchte sie anzugreifen.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden