Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholterin feiert ihren 100. Geburtstag

Anna Holtmann: „Bocholt ist meine Heimat“

Samstag, 14. Juli 2018 - 08:00 Uhr

von Jonas Neugebauer

Bocholt - Die Bocholterin Anna Holtmann hat Geburtstag und wird 100 Jahre alt. Geboren wurde sie 1918 im Saarland und zog im Alter von drei Jahren nach Bocholt, wo sie mit sechs Geschwistern aufwuchs. Seitdem habe sie nie wieder woanders gelebt. „Bocholt ist meine Heimat“, sagt sie.

Foto: Sven Betz

Anna Holtmann freut sich, dass sie ihren Geburtstag mit ihrer
Familie feiern kann.

In jüngeren Jahren hat die 100-Jährige gerne Urlaub gemacht. Sie war in Spanien, Griechenland und oft in Österreich. Sie ist gerne viel gelaufen und hat gekegelt. „Sie war sogar in mehreren Kegelklubs“, erzählt ihre einzige Tochter Brigitte Manthey. Außerdem hat Holtmann zwei Enkelkinder und einen ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige