Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholterin freut sich über große Kürbispflanze

Pflanze überwuchert mittlerweile ihr Gartenbeet

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 16:12 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Als die kleine grüne Pflanze aus der Erde kam, war Marlies Eicker zunächst neugierig: „Ich habe mich gefragt: Was wird das wohl“, erzählt die 77-jährige Bocholterin. Sie habe es für eine Gurken- oder Zucchinipflanze gehalten. „Aus Spaß habe ich die Pflanze dann wachsen lassen“, sagt Eicker. Inzwischen hat die Kürbispflanze, als die sich die Pflanze entpuppte, das ganze Beet überwuchert.

Foto: Sven Betz

Marlies Eicker nimmt Maß: Die Kürbispflanze hat ihr Beet überwuchert und wächst auch über die Hecke aufs Nachbargrundstück.

Die Pflanze wurde immer größer und größer. Circa drei bis vier Monate habe sie sie wachsen lassen, schätzt die Bocholterin. Mittlerweile hat die Pflanze das komplette Beet übernommen und wächst sogar über die Hecke aufs Nachbargrundstück. „Sie hat sich selbst ausgesät, die muss aus meiner Mistkiste...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige