Bocholt

Bocholterin hilft Taifun-Opfern auf Philippinen

Dienstag, 12. November 2013 - 16:24 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Eine gebürtige Bocholterin ist zurzeit im Katastrophengebiet auf den Philippinen. Christiane Bähr ist mit einem Ärzteteam der Hilfsorganisation Humedica in der vom Taifun "Haiyan" am schwersten betroffenen Region im Einsatz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden