Bocholt

Bocholterin holt Auswärts-Freiwillige aus Bolivien zurück

Ruth Overbeck de Sumi berichtet von abenteuerlicher Rückholaktion

Mittwoch, 15. April 2020 - 16:52 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Ruth Overbeck de Sumi hat mit ihrer Kollegin 131 Auswärts-Freiwillige und 28 Projekt-Besucher aus Bolivien nach Deutschland zurückgeholt – trotz der rigorosen Ausgangssperre, die das Land wegen der Corona-Krise verhängte.

Die Freiwilligen Josie, Lena, Britta und Joanna freuen sich, wieder heil in Frankfurt gelandet zu sein. Auf dem Flughafen in Santa Cruz (kleines Foto) herrschte Chaos. 700 Deutsche wollten fliegen, doch es gab nur 450 Plätze.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden