Bocholt

Bocholterin verliert Kontrolle über Auto und wird schwer verletzt

Wagen prallt gegen Laterne und Baum

Donnerstag, 10. September 2020 - 12:04 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Eine Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls auf der Teutonenstraße in Bocholt. Eine 25-jährige Bocholterin hatte die Kontrolle über ihr Auto verloren.

© Betz

Symbolbild

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden