Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholterinnen tauchen in die Welt des Schauspiels ein

Drei Workshops finden im Rahmen des „Kulturrucksacks“ statt

Mittwoch, 1. Juli 2020 - 18:09 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Eine Fliegenklatsche ist nicht nur eine Fliegenklatsche. Sie kann genauso gut eine Gitarre, ein Telefon oder ein Gewehr sein - zumindest dann, wenn man an einem Schauspielworkshop teilnimmt. Unter der Leitung der Schauspielerin und Theaterpädadgogin Simone Silberzahn haben am Mittwoch sieben Mädchen aus Bocholt die Grundlagen des Schauspiels kennengelernt und viel Eigenes erarbeitet.

© Sven Betz

Die Teilnehmerinnen des Schauspielworkshops, den Simone Silberzahn leitet (4. von links), zeigen ihre Masken. Die trugen sie, um zu lernen, ihre Emotionen nicht über ihre Mimik, sondern über ihren Körper auszudrücken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden