Bocholt

Bocholts Bürgermeister über Angst, Freude und über sein Erfolgsrezept

Die 16-jährige Amtszeit vom Peter Nebelo endet

Samstag, 24. Oktober 2020 - 09:00 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Der Amtsantritt von Peter Nebelo liegt lange zurück. Als der heutige 63-jährige Sozialdemokrat den Chefsessel im Bocholter Rathaus übernahm, war Gerhard Schröder noch Bundeskanzler und Johannes Paul II noch Papst. Mit dem BBV hat Nebelo in seinem letzten Interview als Bürgermeister auch über die Momente seiner Amtszeit gesprochen, die der Öffentlichkeit verborgen geblieben sind.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden