Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholts Einwohnerzahl steigt – entgegen der Prognose

Laut Landesstatistikamt lebten Ende 2019 mehr Menschen in der Stadt als Ende 2018

Dienstag, 30. Juni 2020 - 12:45 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Entgegen der Prognose ist die Einwohnerzahl in Bocholt im vergangenen Jahr nicht gesunken, sondern sogar leicht gestiegen. Das geht aus Zahlen hervor, die das Landesstatistikamt IT.NRW jetzt veröffentlicht hat.

© Nikolaus Kellermann

In Bocholt lebten Ende 2019 mehr Einwohner als Ende 2018.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden