Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholts Historisches Rathaus hat jetzt einen Aufzug

Fahrstuhl soll Ende November in Betrieb gehen – das Gebäude ist damit barrierefrei

Samstag, 9. November 2019 - 08:00 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Zehn Jahre lang wurde geplant, verworfen, neu geplant – jetzt steht das scheinbar „unendliche“ Projekt kurz vor dem Abschluss: Der Aufzug im Historischen Rathaus ist so gut wie fertig. Er funktioniert und ist vor wenigen Tagen vom TÜV geprüft worden.

© Sven Betz

Wolfgang Schmitz (links) und Sabine Lotzmann von der städtischen Gebäudewirtschaft sowie Stadtbaurat Daniel Zöhler werfen einen Blick auf die Pläne. Der Aufzug im Treppenhaus ist bis auf Restarbeiten fertig.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden