Bocholt

Bocholts Industrie und Handwerk sind für 2023 optimistisch

Es zeichnen sich aber jetzt auch schon Probleme ab

Freitag, 30. Dezember 2022 - 15:45 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Verhalten optimistisch geht Bocholts IHK-Standortleiter Sven Wolf ins neue Jahr. „Die Zuversicht in der regionalen Wirtschaft wächst, aber die konjunkturelle Entwicklung steht weiterhin auf sehr wackeligem Grund“, so der Leiter des Standortes Westmünsterland der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Bocholt.

© Oliver Berg/dpa

Das Jahr wird im Handwerk trotz der positiven Aussichten auch Probleme mit sich bringen, erwartet die Handwerkskammer.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden