Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholts Stadtmarketing bekommt Finanzspritze

Angeschlagene Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing-Gesellschaft erhält Zuschuss von 450.000 Euro

Donnerstag, 25. Juni 2020 - 15:10 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Stadt unterstützt die durch die Corona-Krise finanziell angeschlagene Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing-Gesellschaft mit einem Zuschuss von 450.000 Euro. Das hat der Rat am Mittwochabend einstimmig entschieden.

© Betz

Das Büro der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft am Liebfrauenplatz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden