Bocholt

Brand im Keller eines Bocholter Zweifamilienhauses

Bewohner bleiben unverletzt

Dienstag, 22. Juni 2021 - 11:40 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - In der Nacht zu Dienstag hat es im Keller eines Zweifamilienhauses an der Körnerstraße in Bocholt gebrannt. Die Brandursache ist noch unklar.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden