Bocholt

Brandschutzmängel: Sanierung der Fildekenhalle wird deutlich teurer

Maßnahmen kosten 1,75 Millionen Euro

Dienstag, 24. Mai 2022 - 16:18 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die Stadt Bocholt hat weiter mit Brandschutzmängeln bei städtischen Gebäuden zu kämpfen. Nach dem Stadtmuseum, dem Euregio-Gymnasium und dem Gebäude des Jugendamtes an der Kaiser-Wilhelm-Straße („Glaspalast“), ist nun auch die Turnhalle der Gesamtschule (Fildekenhalle) betroffen.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden