Bocholt

Brandschutzmängel kosten Bocholt Millionen

Nach Bekanntwerden erheblicher Probleme soll das Stadtmuseum an einen neuen Standort umziehen.

Freitag, 28. Januar 2022 - 15:08 Uhr

von Stefan Prinz

Die Rathausspitze wirft ihren Vorgängern und der Politik schwere Versäumnisse vor.

© Sven Betz

Haus mit Mängeln: Brandrat Ralf Bertram, Erster Stadtrat Thomas Waschki, Bürgermeister Thomas Kerkhoff, Stadtbaurat Daniel Zöhler und Tina Miraglia (Gebäudemanagement, von links) an der historischen Holztreppe im Stadtmuseum, die dort einziger Fluchtweg des Hauses ist.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden