Bocholt

Brauhaus kontra Stadttheater?

Freitag, 30. September 2016 - 17:50 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Zwei Großprojekte verfolgen nebeneinander dasselbe Ziel: einen großen Saal für Bocholt zu schaffen. Sparkassenchef Karl-Heinz Bollmann will Anfang November die neue Bürgerstiftung fürs Brauhaus vorstellen. Kämmerer Ludger Triphaus hat derweil Pläne öffentlich gemacht, das Stadttheater groß auszubauen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden