Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Brot auf der Herdplatte vergessen

Wohnung an der Kurfürstenstraße verqualmt / Bewohner war nicht da / Keine Verletzten

Dienstag, 12. Dezember 2017 - 11:57 Uhr

von Eva Dahlmann

Bocholt – Ein Brot auf einer eingeschalteten Herdplatte hat gegen 10.20 Uhr eine Wohnung an der Kurfürstenstraße verraucht. Offenbar hatte der Bewohner sein Frühstück auf dem Herd vergessen und die Wohnung verlassen.

Foto: Sven Betz

Die Feuerwehr Bocholt musste in eine Wohnung an der Kurfürstenstraße eindringen und lüften. Foto: Sven Betz

Die Feuerwehr Bocholt drang unter Atemschutz in die Wohnung ein, schaltete den Herd aus und lüftete....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige