Bocholt

Burloer Weg: Mann war mit Axt und Messer bewaffnet

Polizei gibt weitere Details zum Einsatz am Mittwochabend bekannt

Donnerstag, 23. April 2020 - 10:56 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Polizei hat am Donnerstagvormittag weitere Details zum Polizeieinsatz am Mittwochabend am Burloer Weg bekannt gegeben. Demnach war der Mann, der sich in einem Zimmer verschanzt hatte, mit einem Messer bewaffnet. Auch eine Axt spielte eine Rolle.

© Sven Betz

Ein Notarztwagen fuhr gegen 21.30 Uhr am Burloer Weg vor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden