Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

CDU will Hochwasserfonds für Landwirte einrichten

„Hohe finanzielle Einbußen“ ausgleichen

Mittwoch, 14. März 2018 - 17:19 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Der CDU-Stadtverband will Landwirte besser vor Hochwasser schützen und für Einbußen entschädigen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Durch das Hochwasser vor zwei Jahren hätten einige Bocholter Landwirte „hohe finanzielle Einbußen“ erlitten, insbesondere auch Bauern, die in der Nähe des Industrieparks angesiedelt sind, teilt die CDU mit.

Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden