Bocholt

Corona: Zahl der aktuell Infizierten in Bocholt sinkt

Kreis Borken revidiert Meldung über einen Bocholter Corona-Toten am Osterwochenende

Montag, 13. April 2020 - 17:34 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Die Zahl der aktuell am Coronavirus infizierten Personen ist in Bocholt von Ostersonntag, 12. April, auf Ostermontag, 13. April (16 Uhr), auf 61 Fälle gesunken (vorher 66). Die Zahl der Genesenen stieg im gleichen Zeitraum von 79 Personen auf 84. Einen weiteren Todesfall in Bocholt gab es am Wochenende nicht. Das hatte der Kreis Borken am Ostersonntag gemeldet.

© Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dp

Im Kreis Borken seien zurzeit 23 Personen im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben, heißt es aus Borken. Am Ostersonntag waren 24 Todesfälle gemeldet worden. Ein 92-jähriger Bocholter, der leider verstorben ist, sei als Verdachtsfall mit aufgenommen worden. Der Test sei allerdings negativ ausgefallen, sodass die Statistik korrigiert worden sei, teilt die Kreisverwaltung weiter mit.

Die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Borken liegt nach ihren Angaben aktuell (13. April, 16 Uhr) bei 790 (12. April: 783). 407 Personen (391) sind inzwischen gesundet. Aktuell sind im Kreisgebiet damit 360 Personen (368) infiziert. In Rhede und Isselburg haben sich die Zahlen nicht verändert.

Landrat Dr. Kai Zwicker appelliert weiter an alle Bürgerinnen und Bürger, ihre sozialen Kontakte weiterhin auf das Nötigste zu reduzieren, engen Kontakt zu vermeiden und Abstand zu halten.

Die Telefon-Hotline des Kreisgesundheitsamtes Borken für medizinische Fragen zum Coronavirus unter der Telefonnummer 02861/82-1091 ist Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr freigeschaltet. Am Wochenende und an Feiertagen ist sie von 10 bis 16 Uhr erreichbar. Darüber hinaus ist die Patientenhotline der Kassenärztlichen Vereinigung unter Tel. 116117 rund um die Uhr besetzt.

Ort Aktuell Infizierte  Gesundet  verstorben Gesamt
Ahaus 55 (55) 58 (56) 1 (1) 114 (112)
Bocholt 61 (66) 84 (79) 4 (5) 149 (150)
Borken 36 (39) 47 (44) 1 (1) 84 (84)
Gescher 13 (4) 17 (16) 1 (1) 31 (31)
Gronau 50 (50) 23 (22) 3 (3) 76 (75)
Heek 4 (3) 2 (2) - 6 (5)
Heiden 4 (5) 23 (22) 2 (2) 29 (29)
Isselburg 3 (3) 13 (13) 2 (2) 18 (18)
Legden 3 (3) 7 (7) - 10 (10)
Raesfed 18 (18) 27 (27) - 45 (45)
Reken 13 (13) 19 (19) - 32 (32)
Rhede 7 (7) 28 (28) 2 (2) 37 (37)
Schöppingen 1 (1) 6 (6) - 7 (7)
Stadtlohn 22 (22) 9 (7) 3 (3) 34 (32)
Südlohn 14 (15) 7 (6) - 21 (21)
Velen 17 (17) 12 (12) - 29 (29)
Vreden 39 (37) 25 (25) 4 (4) 68 (66)
GESAMT 360 (368) 407 (391) 23 (24) 790 (783)


Quelle: Kreis Borken, Stand: 13.04.2020, 16 Uhr


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.