Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

DNA-Treffer führt zu Diebin, die in Bocholt Seniorinnen bestohlen hat

Die 27-Jährige sitzt in Untersuchungshaft

Freitag, 26. Juni 2020 - 12:19 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Ein DNA-Treffer hat die Polizei auf die Spur einer 27-Jährigen gebracht. Sie steht im Verdacht, in Bocholt mehrere ältere Frauen in ihren Wohnungen bestohlen zu haben. Die 27-Jährige sitzt wegen ähnlich gelagerter Delikte in Untersuchungshaft.

© Sven Betz

Symbolfoto

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden