Bocholt

Damm aus Sand schützt neues Eisenhütten-Stauwehr

Freitag, 3. Juni 2016 - 15:34 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Am vergangenen Donnerstag herrschte Hochbetrieb am neuen Eisenhütten-Stauwehr. Durch das Hochwasser drohte die Baustelle überschwemmt zu werden. Darum wurde ein Damm angeschüttet. Die eigentlichen Arbeiten am Stauwehr ruhen allerdings noch immer.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden