Bocholt

Damwild im städtischen Tiergehege hat Nachwuchs

Tiergeburten im Stadtwald

Freitag, 2. August 2019 - 14:06 Uhr

von Hildegard Lehmköster

Bocholt - Große Augen umringt von dichten Wimpern, staksige, augenscheinlich viel zu lange Beine und viele weiße Punkte auf hellbraunem Fell: Die vier jungen Damwild-Kälber im Bocholter Stadtwald sehen tatsächlich aus wie Bambi aus dem Disney-Klassiker. Beim Damwild haben in diesem Jahr drei der Damen Nachwuchs bekommen, erklärt Hubert Meiering vom Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB).

© Nikolaus Kellermann

Staksige Beine und Punkte auf dem Fell: Die jungen Damhirsche im Stadtwald sind Ende Juni zur Welt gekommen und seit Kurzem im Gehege zu sehen. Hubert Meiering (Foto links) kümmert sich um die Tiere.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden