Bocholt

Das Bocholter Krankenhaus will die Parksituation entschärfen

Mitarbeiterparkplatz wird kurzfristig erweitert

Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 14:18 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Am St.-Agnes-Hospital werden kurzfristig zusätzliche Parkplätze für Mitarbeiter geschaffen. Bereits am kommenden Montag, 13. Dezember, sollen die Arbeiten beginnen.

© Klinikum Westmünsterland

Angeschlossen an den bereits bestehenden Teil des Mitarbeiterparkplatzes wird jetzt eine zusätzliche Fläche mit Stellplätzen entstehen. Die Zufahrt bleibt unverändert. Geplant ist eine Fertigstellung bis Ende Februar.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden