Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Das Bocholter Unternehmen Thenex übergibt 65.000 Masken an die Stadt

Masken für Alten- und Pflegeheime

Freitag, 5. Juni 2020 - 16:15 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Das unter anderem auf medizinischen Fachbedarf spezialisierte Bocholter Unternehmen Thenex hat jetzt 65.000 Einwegmasken an verschiedene Bocholter Einrichtungen gespendet. Die Masken wurden am Donnerstag der Feuerwehr und dem Fachbereich Soziales übergeben. Thenex beziffert den Wert der gespendeten Schutzmasken auf rund 35.000 Euro.

© Sven Betz

Marten-Theodor (von rechts), Henry-Johann und Theo-Heinz Nientimp von der Firma Thenex übergeben die Masken an den ersten Stadtrat Thomas Waschki, Feuerwehrleiter Thomas Deckers und Dominik Hanning, Leiter des Fachbereichs Soziales.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden