Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Das Handwerksmuseum in Bocholt ist ab sofort wieder geöffnet

Viele Besucher bei der Wiedereröffnungsfeier

Sonntag, 19. Mai 2019 - 19:03 Uhr

von Severin Rüger

Bocholt - So viel war im Bocholter Handwerksmuseum schon lange nicht mehr los. Bei der Wiedereröffnung am Sonntag rannten dutzende Kinder kreuz und quer zwischen den Besuchern, Ehrengästen, Musikern, traditionellen Handwerksvorführungen und Biertischen herum. Die Wiedereröffnungsfeier lag auf dem Tag, an dem der im August 2018 verstorbene Museumsgründer Walter Dues 90 Jahre alt geworden wäre.

Foto: Severin Rüger

Kunstschmied Andre Horstick lässt Jade Rohdewald (13) aus Rhede eine Dekoration herstellen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden