Bocholt

Das ist der Millionen-Plan der Feuerwehren aus Bocholt und Aalten

Die Brandschützer planen ein gemeinsames Feuerwehrhaus in Suderwick oder Dinxperlo.

Freitag, 18. Juni 2021 - 17:46 Uhr

von Stefan Prinz

Im besten Fall könnte das deutsch-niederländische Projekt schon 2024 Wirklichkeit werden.

Die Einsatzkräfte aus Dinxperlo helfen etwa fünf bis zehn mal pro Jahr auf der deutschen Seite der Grenze aus. FOTO: feuerwehr Aalten

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden