Bocholt

Der Bokeltsen Treff muss abgesagt werden

Verdi lehnt Öffnung ab / Gericht erklärt Erlass als nichtig

Freitag, 11. September 2020 - 14:41 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Der Bokeltsen Treff, der eigentlich für den 27. September geplant war, ist abgesagt. Grund dafür ist laut Stadtmarketing, dass die Gewerkschaft Verdi die Geschäftsöffnung zum Bokeltsen Treff kategorisch ablehnt. Das Oberverwaltungsgericht hatte zuvor einen Erlass des Wirtschaftsministeriums zur Sonntagsöffnung als nichtig erklärt.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden