Bocholt

Der Buchsbaumzünsler schlägt wieder zu

Sträucher müssen richtig entsorgt werden / ESB gibt Tipps

Freitag, 4. August 2017 - 16:05 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Die Raupen des Buchsbaumzünslers breiten sich erneut schnell aus, wie die Stadt Bocholt mitteilt, und sie zerstören so manchen Buchsbaum in Bocholter Gärten. In vielen Fällen hilft nur, die Sträucher zu entfernen. Um zu verhindern, dass die Raupen sich weiter verbreiten, müssen die Buchsbaumsträucher fachgerecht entsorgt werden. Tipps dafür gibt der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB).

© Archivfoto: Sven Betz

Die Raupen des Buchsbaumzünslers sorgen für schwere Schäden an den Sträuchern.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden