Bocholt

Der Spaß am Netzwerken ist wichtig

Business Network International: Bocholter Gruppe lädt am 10. August zum Besuchertag ein

Donnerstag, 4. August 2022 - 17:34 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Bei der Gründung des Business Network International (BNI) in Bocholt im Februar 2019 war die hiesige Gruppe („Chapter“) auf Anhieb die größte im deutschsprachigen Raum. Knapp 90 Unternehmen hatten sich damals angemeldet. Heute gehören dem Chapter Euregio (Bocholt) noch 33 Mitglieder an, die sich jeden Mittwochmorgen zwei Stunden im Restaurant Filetgran treffen, um zu netzwerken.

© Ludwig van der Linde

Ziehen eine positive Bilanz (von links): Marcel Lüer (Chapterdirektor), Christoph Müller (Mitgliederkoordinator), Christian Dangelmaier (Schatzmeister) und Sonja Hüls (Partnerdirektorin) vom BNI-Chapter Euregio (Bocholt).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden