Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Deutlich mehr Verstöße mit dem Rad in Bocholt

Bilanz der Fahrradkontrollwoche der Polizei

Freitag, 30. November 2018 - 16:38 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Polizei führte in dieser Woche von Montag bis Freitag im Kreis Borken eine Fahrradkontrollwoche durch. In Bocholt gab es im Vergleich zum Vorjahr wesentlich mehr Verstöße.

Foto: Sven Betz

Polizeikommissar Florian Wozny (Mitte) und Polizeioberkommissar Bernd Engbers halten an der Westendkreuzung einen Radfahrer an, der die falsche Radwegseite benutzt hat. 20 Euro muss er zahlen. Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden