Bocholt

Die Bocholter Bürgergenossenschaft freut sich über Helfer

Infolge der Corona-Pandemie ist die Zahl der Hilfesuchenden gestiegen

Mittwoch, 12. Januar 2022 - 14:30 Uhr

von Claudia Feld

Bocholt - Die Bocholter Bürgergenossenschaft (BBG) freut sich über neue Mitglieder. Streng genommen hat sich an der Not aber nichts geändert – es werden weiterhin neue Helfer gesucht.

© Sven Betz

BBG-Sprecher Adi Lang (v. li.) freut sich über die neuen Helfer Hedwig Ehlting und Rainer Hardes und würde gerne weitere Helfer willkommen heißen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden