Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Die Bocholter Cappella Cantica hält seit 30 Jahren zusammen

Der Chor 1990 wurde gegründet und hat auch bewegte Zeiten erlebt

Donnerstag, 7. November 2019 - 15:41 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Cappella Cantica besteht seit 30 Jahren und lässt sich musikalisch in keine Schublade stecken. Die rund 50 Mitglieder des Chores singen Werke von Bach, Liszt, Händel sowie Kompostionen ihres Chorleiters Henning Schmidt. „Und alles, was dazwischen ist“, sagt Schmidt. So bringt die Cappella Cantica auch Lieder von Abba und den Beatles zu Gehör. Ebenso singt sie Filmmusik.

© Cappella Cantica

Der Chor Cappella Cantica hat rund 50 Mitglieder, darunter sechs Männer.Die Chormitglieder sind zwischen 35 und 81 Jahre alt. Chorleiter ist Henning Schmidt (5. von rechts).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden