Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Die Firma Polster Aktuell zieht ins ehemalige Van-Oepen-Haus

Neueröffnung am Donnerstag

Montag, 17. September 2018 - 18:59 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt. Bis auf die Außenwände und den Aufzug ist im ehemaligen Van-Oepen-Haus 3 an der Industriestraße alles neu: In nur sechs Wochen hat die Firma Polster Aktuell hier alles herausgerissen und umgebaut. „1,1 Millionen Euro haben wir investiert“, sagt Geschäftsführer Gregor Zwingmann. Am Donnerstag wird das 13. Haus des von ihm vor 18 Jahren in Lübeck gegründeten Unternehmens eröffnet.

Foto: Sven Betz

Gregor Zwingmann (li.) und Stephan Müller (re.) zeigen Bocholts Wirtschaftsförderer Ludger Dieckhues, wo in der Rückenlehne einer Polstergarnitur Steckdose und USB-Anschluss zu finden sind.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden