Bocholt

Die Junge Uni Bocholt startet am 27. Januar

Kinderuni will Kinder und Jugendliche für MINT-Fächer begeistern

Freitag, 12. Januar 2018 - 16:45 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Junge Uni Bocholt hat schon zwei Studenten: Fabian Rülfing (13) und Til Nobes (12) haben sich am Freitag als Erste bei der Kinderuni angemeldet. Die Schüler der Israhel-van-Meckenem-Realschule waren bei der Pressekonferenz dabei, auf der die Junge Uni vorgestellt wurde.

© Sven Betz

Die Projektpartner der Kinderuni enthüllen das Schild. Im ehemaligen Diepenbrockheim am Stenerner Weg findet die Junge Uni eine erste Heimat.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden