Bocholt

Die Raupe ist Bocholter Kirmes-Kult

Die Schaustellerfamilie Buchholz betreibt das Fahrgeschäft in der derzeit sechsten Generation

Freitag, 14. Oktober 2022 - 11:02 Uhr

von Claudia Feld

Bocholt - Die Schaustellerfamilie Buchholz betreibt die Raupenbahn in der derzeit sechsten Generation. Sie war seit fast 25Jahren nicht mehr in Bocholt, freut sich aber sehr über die Rückkehr mit dem fast 100 Jahre alten Fahrgeschäft.

© Sven Betz

Stefanie und Peter Buchholz sind Schausteller in sechster Generation. Mit Enkel Dean (7) steht auch schon die achte Generation bereit.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden