Bocholt

Die Zahl der Infektionen im Kreis Borken steigt weiter

Weniger schwere Verläufe / Inzidenz in Bocholt bei 126,6

Freitag, 27. August 2021 - 18:52 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Kreis Borken - Immer mehr Menschen infizieren sich in diesen Tagen mit dem Coronavirus – auch im Kreis Borken. Das geht aus den Zahlen hervor, die der Kreis jetzt veröffentlicht hat. Das Kreisgesundheitsamt analysiert darin das Infektionsgeschehen zwischen dem 16. und dem 22. August.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden