Bocholt

Dieb stiehlt Portemonnaie aus Rollator

Polizei warnt vor Gedränge-Situationen

Dienstag, 20. Oktober 2020 - 14:16 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Am Montagmorgen hat eine unbekannte Taschendiebin in einem Geschäft an der Osterstraße zugeschlagen. Dort stahl sie aus einer Umhängetasche an einem Rollator eine Brieftasche mit Bargeld und Papieren.

© Betz

Die Geschädigte berichtete später der Polizei, ihr sei eine Dame „sehr nahe gekommen“. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut vor unübersichtlichen Situationen, die Taschendiebe gerne für ihre Zwecke ausnutzen. „Eine flüchtige Berührung oder ein kurzer Rempler fallen dort nicht so schnell auf“, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Wer sich vor einem solchen Diebstahl schützen will, sollte Wertsachen laut Polizei in einer verschlossenen Innentasche verstauen - am besten Geld und Papiere in unterschiedlichen Taschen.

Ihr Kommentar zum Thema

Dieb stiehlt Portemonnaie aus Rollator

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha