Bocholt

Dieter Hübers: Herzinfarkt im Türkeiurlaub

Fraktionschef der Stadtpartei wird nach Deutschland zurückgeflogen

Sonntag, 28. April 2019 - 18:00 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Dieter Hübers, Fraktionschef der Stadtpartei, hat in seinem Türkeiurlaub einen Herzinfarkt erlitten. Das bestätigte Sonntagabend der stellvertretende Parteivorsitzende Michael Nyenhuis.

© vdl

Dieter Hübers gehört zu den Gründungsmitgliedern der Stadtpartei. Im März wurde er dafür geehrt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden