Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

„Dinxperwick“-Ortsschild gestohlen

Heimatverein Suderwick stellt Strafanzeige

Sonntag, 15. April 2018 - 13:04 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt-Suderwick - Das neue Ortsschild stand erst wenige Monate. Jetzt ist es weg. Am Samstag fiel auf, dass das Ortsschild „Dinxperwick“ verschwunden ist. Unbekannte hätten es abgebaut und gestohlen, berichtet Johannes Hoven, Vorsitzender des Heimatvereins Suderwick und einer der Initiatoren des gemeinsamen Ortsschildes mit der holländischen Nachbargemeinde.

Foto: GrenzBlickAtelier/Verena Winter

Erst im Oktober hatten die Initiatoren das zweifarbige Ortsschild mit dem Schriftzug „Dinxperwick“ aufgestellt.

Das markante Schild mit dem zweifarbigen Schriftzug „Dinxperwick“ sei erst im Oktober gemeinsam vom Heimatverein Suderwick, der Bürgerinitiative Dinxperwick, der Stichting Bewaar‘t Olde Dinxperlo sowie dem Grenzblick-Atelier Suderwick aufgestellt worden – zusammen mit einem weiteren Schild am Brück...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige