Bocholt

Drive-in-Bäckerei auf Brachfläche in Bocholt geplant

Investor will eine ungenutzte Fläche an der Uhlandstraße mit Wohn- und Geschäftshaus bebauen

Mittwoch, 9. September 2020 - 16:02 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Auf der Brachfläche zwischen Uhlandstraße und Am Kreuzberg könnte in Zukunft eine Drive-in-Bäckerei entstehen. Ein Investor plant dort den Bau eines Wohn- und Geschäftshauses, in deren Erdgeschoss ein Café und eine Bäckerei kommen soll, deren Kunden mit ihrem Auto vorfahren und einkaufen können sollen. Dafür muss der Bebauungsplan geändert werden.

© Jochen Krühler

Diese Wiese an der Uhlandstraße soll bebaut werden. Ein Investor plant dort eine Drive-In-Bäckerei.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden