Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

E-Bike-Fahrer angefahren und leicht verletzt

Sachschaden rund 1000 Euro

Dienstag, 21. November 2017 - 15:05 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Leicht verletzt wurde am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr ein 39-jähriger E-Bike-Fahrer, der von einem Auto erfasst wurde. Der 61-jährige Autofahrer aus Bocholt habe den Raiffeisenring aus Richtung der Straße Am Ries überqueren wollen, berichtet die Polizei.

Foto: Sven Betz

Aus seiner Sicht sei der E-Bike-Fahrer von links gekommen. Beim Zusammenstoß sei der 39-Jährige gestürzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige