Bocholt

E-Bike-Fahrer beleidigt in Bocholt Polizisten und wird gestellt

Beamter holt Flüchtenden in der Innenstadt zu Fuß ein

Freitag, 28. Mai 2021 - 14:57 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Ein 26-jähriger E-Bike-Fahrer aus Bocholt hat in der Nacht zu Freitag in einer Verkehrskontrolle auf dem Berliner Platz Polizisten beleidigt. Ein Beamter konnte den Flüchtenden jedoch zu Fuß einholen und stellen.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden