Bocholt

ESB-Mitarbeiter holen rund 11.000 ausgediente Christbäume ab

Fünf Tage lang im Sondereinsatz / Tonnenweise Tannenbäume

Donnerstag, 11. Januar 2018 - 14:42 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Innerhalb von nur vier Tagen landen fast alle Bocholter Weihnachtsbäume im Presswerk der Müllsammelfahrzeuge des Entsorgungs- und Servicebetriebes (ESB). Allein in dieser Woche haben die ESB-Mitarbeiter bei Sondertouren mehr als 11.000 Weihnachtsbäume eingesammelt. Auf einem Haufen würden die Bäume ein Gewicht von rund 70 Tonnen ergeben, hat der ESB-Leiter Gisbert Jacobs ausgerechnet.

© Nikolaus Kellermann

Nach Weihnachten landen die Tannenbäume beim EGB, wo sie geschreddert und kompostiert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden