Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ein Fest für den Holtwicker Saal

Schützen feiern heute das 50-jährige Bestehen ihrer Schützenhalle/Wein- und Erntedankfest

Freitag, 6. Oktober 2017 - 18:27 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Mit einem Wein- und Erntedankfest feiert der Schützenverein Holtwick am heutigen Samstag, 7. Oktober, das 50-jährige Bestehen des Holtwicker Saales. Die 1967 von den Schützen in Eigenarbeit errichtete Mehrzweckhalle sei damals wie heute ein zentraler Ort der Begegnung für alle Generationen, sagt Bernd Tielkes, Erster Vorsitzender des Schützenvereins Holtwick.

Foto: Sven Betz

Der Vorstand des Holtwicker Schützenvereins freut sich auf die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Holtwicker Saales (von links): Bernd Tielkes, Frank Bruns, Daniel Schlüter, Frank van der Linde und Jürgen Bielefeld.

Als dem Verein im Zuge der Flurbereinigung Suderwick in den 60er-Jahren ein rund 2800 Quadratmeter großes Grundstück im Herzen Holtwicks zugesprochen wurde, machten sich die Schützen daran, ihre Vorstellungen von einer „Turnhalle“ in die Tat umzusetzen. Viele Schützenbrüder waren damals bereit, dem...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige