Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ein Sattelauflieger für Maschinenbau-Studenten

Westfälische Hochschule hat das Fahrzeug zum „Schnäppchenpreis“ gekauft

Sonntag, 26. Juli 2020 - 10:19 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Er ist groß, er ist lang und auf dem Hochschulgelände an der Münsterstraße kaum zu übersehen: Die Abteilung Bocholt der Westfälischen Hochschule hat für ihre Maschinenbau-Studenten einen Sattelauflieger von Schmitz Cargo Bull zum „Schnäppchenpreis“ von einem Fünftel des Neuwerts angekauft. Daran soll künftig gelehrt werden.

© WH

Prof. Dr. Thomas Naber (von links), Olaf Schmeing, Andre Kubasch und Friedhelm Lohoff machen das Größenverhältnis zwischen Mensch und Maschine sichtbar. Der Lkw-Sattelauflieger mit dem Slogan der Westfälischen Hochschule dient Lehr- und Forschungszwecken und steht seit Kurzem auf dem Hochschulgelände an der Münsterstraße. Allerdings ohne Zugmaschine und damit diebstahlgesichert.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden