Bocholt

Ein besonderer Rundgang über die Kirmes

Schausteller Philip Traber führt die Sieger eines BBV-Gewinnspiels über das Volksfest

Sonntag, 20. Oktober 2019 - 18:18 Uhr

von Ann-Theres Langert

Bocholt - Die Bocholter Kirmes einmal anders erleben, durften am Sonntagmittag die Sieger des BBV-Gewinnspiels. Sie warfen zusammen mit Philip Traber einen Blick hinter die Kulissen. Neben interessanten Informationen zum Schaustellerleben hatten sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Schaustellern zu reden, Fragen zu stellen und die Fahrgeschäfte und Essensstände zu testen.

© Sven Betz

Um das „Jetlag“ aufzubauen, benötigt Inhaber Mario Weber einen Tag. Der Abbau dauert nur fünf Stunden. In der Zeit dazwischen haben die Jugendlichen viel Spaß im Fahrgeschäft.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden