Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ein halbes Jahr im Amt: Interview mit Stadtbaurat Zöhler

34-Jähriger ist in Bocholt „am Puls der Zeit“ angekommen

Samstag, 3. März 2018 - 12:11 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Stadtbaurat Daniel Zöhler ist jetzt seit einem halben Jahr im Amt. Am 1. September trat der 34-Jährige, der zuvor als Stadtplaner in Lindau am Bodensee und als Stadtbaumeister im nicht weit entfernten Tettnang arbeitete, seine neue Stelle in Bocholt an. Zeit für eine Zwischenbilanz. BBV-Redakteurin Renate Rüger sprach mit Zöhler über seine ersten Erfahrungen und anstehende Projekte.

Foto: Sven Betz

Stadtbaurat Daniel Zöhler

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden