Bocholt

Einblick ins „heilige Reich“ eines Bocholter Jägers

In der BBV-Adventstürchenserie öffnet sich der Waffenschrank von Nobert Bastians

Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 05:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - In der BBV-Adventstürchenserie öffnet sich heute der Waffenschrank des Jägers Nobert Bastians – ein 450 Kilogramm schwerer Tresor. Außerdem erklärt Bastians, warum er Seifenblasen mit zur Jagd nimmt.

© Sven Betz

Nobert Bastians gewährt Einblick in seinen Waffenschrank.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden